Anmelden
Eingeloggt bleiben
Spenden

Das HPFFA hat keine Werbung. Damit das so bleiben kann, brauchen wir eure Spenden um unseren Server zu bezahlen.

Geschichte des Moments
Aegrescit Medendo von SeKaYa
(ab 12)

Während Hermines Kampagne gegen die Unterdrückung von Hauselfen wagt sie sich auch daran, Severus Snape von ihren Ansichten zu überzeugen. Das ist ein Unterfangen, was sich jedoch noch schwieriger zu gestalten scheint, als Harry und Ron zum Lernen zu bewegen...

Zitat des Tages

»Narben können recht nützlich sein. Ich selbst habe eine oberhalb des linken Knies, und die ist ein tadelloser Plan der Londoner UBahn.«

Harry Potter und der Stein der Weisen, Kap.1

Eine Alterseinschränkung (ab 12) wurde für "Verräter" angegeben

Die Alterskennzeichnungen werden von den Autoren vergeben und stellen daher lediglich eine Orientierungshilfe dar. Alterskennzeichnungen sind dabei nicht vom Gesetzgeber vorgeschrieben und aus diesem Grund auch nicht verbindlich. Alle Geschichten entsprechen, unabhängig von der Kennzeichnung, unseren Nutzungsbestimmungen.

Mit dem Klick auf den "Gelesen"-Button bestätigst du uns, diese Meldung gelesen und verstanden zu haben. Diese Meldung wird danach für Kennzeichnungen mit niedrigerer oder gleichhoher Altersanforderung nicht mehr angezeigt.

Verräter ( von )

Veröffentlicht:
Letzte Aktualisierung: 15.02.2008 19:30
Sprache: auf Deutsch
Kapitel: 1
Kategorien Kurztexte
Worte: 1101
Bewertung: ab 12
Warnungen: Gewalt
Genres: Drama
Charaktere: Bill Weasley, Harry Potter, Hermine Granger, Ron Weasley, Luna Lovegood
Inhaltsangabe:

„Du hast uns verraten.“ So wie Harry es sagte, war es keine Frage, sondern eine Feststellung. Sein Gegenüber ließ sich auf einen Stuhl sinken und vergrub das Gesicht in den Händen. „Sie haben gesagt, sie werden sie töten. Sie und mit ihr auch unser Kind.“


3 Reviews

Einen Review für "Verräter" verfassen

Sonorus
Lade ...
Neuerscheinungen