Anmelden
Eingeloggt bleiben
Spenden

Das HPFFA hat keine Werbung. Damit das so bleiben kann, brauchen wir eure Spenden um unseren Server zu bezahlen.

Geschichte des Moments
Bellas Aufnahme von Lilylady
(ab 14)

Diese Geschichte ist eindeutig anders als das, was ich sonst hier hochgeladen habe. Sie beschreibt eigentlich nicht viel Handlung, sondern ist eher ein Ausschnitt aus den Gedanken Bellas, kurz, bevor sie ihr Leben entdgültig Voldemort widmet. Vielleicht kommt ein bisschen etwas von dem an, was ich ausdrücken wollte - auch, wenn ich nicht ganz sicher bin, was das sein soll. Am ehesten vielleicht, dass auch Bellatrix irgendwann gezweifelt hat - wenn auch nur erzwungenermaßen. ... weiterlesen

Zitat des Tages

»Überhaupt führt sich Percy diesen Sommer ziemlich eigenartig auf«, sagte George stirnrunzelnd. »Und tatsächlich hat er einen Haufen Briefe verschickt und sich oft in seinem Zimmer eingeschlossen ... Ich meine, so oft kannst du eine Vertrauensschülermedaille auch nicht polieren ...«

Harry Potter und die Kammer des Schreckens, Kap.3

Eine Alterseinschränkung (ab 14) wurde für "Der dritte Mann " angegeben

Die Alterskennzeichnungen werden von den Autoren vergeben und stellen daher lediglich eine Orientierungshilfe dar. Alterskennzeichnungen sind dabei nicht vom Gesetzgeber vorgeschrieben und aus diesem Grund auch nicht verbindlich. Alle Geschichten entsprechen, unabhängig von der Kennzeichnung, unseren Nutzungsbestimmungen.

Mit dem Klick auf den "Gelesen"-Button bestätigst du uns, diese Meldung gelesen und verstanden zu haben. Diese Meldung wird danach für Kennzeichnungen mit niedrigerer oder gleichhoher Altersanforderung nicht mehr angezeigt.

Der dritte Mann ( von )

Veröffentlicht:
Letzte Aktualisierung: 23.10.2009 15:46
Sprache: auf Deutsch
Kapitel: 1
Kategorien Kurztexte
Worte: 2588
Bewertung: ab 14
Warnungen: Gewalt
Genres: 7. Schuljahr
Charaktere: Hermine Granger, Harry Potter, Minerva McGonagall
Inhaltsangabe:

Hermine stand auf und ging auf den Mann zu. Doch bevor sich ihre Hände berührt hatten, zuckte sie zusammen, als habe sie sich verbrannt. Ihr Gesicht wurde weiß und sie zitterte. Die Schulleiterin sah sie erschrocken an: „Was ist los?“ - Hermine schluckte. Dann sagte sie leise: „Er ist der Dritte.“

2 Reviews

Einen Review für "Der dritte Mann " verfassen

Sonorus
Lade ...
Neuerscheinungen