Anmelden
Eingeloggt bleiben
Spenden

Das HPFFA hat keine Werbung. Damit das so bleiben kann, brauchen wir eure Spenden um unseren Server zu bezahlen.

Geschichte des Moments
Verzicht von moony93
(ab 6)

George Weasley überlegt sich, auf was er alles verzichten kann -  und auf was nicht...

Zitat des Tages

»... Ich denke, wir haben Großartiges von Ihnen zu erwarten, Mr. Potter ... Schließlich hat auch Er-dessen-Name-nicht-genannt-werden-darf Großartiges getan - Schreckliches, ja, aber Großartiges.«

Harry Potter und der Stein der Weisen, Kap.5

"MitmachFF" - Das Turnier ( von )

16. Kapitel: Kapitel 16 - Die Slytherins bei der Bewältigung der Aufgabe ihres Hauses

Betaleser: -Nachtstern-
0 Reviews
Zurück zur Titelseite

Kapitel 16 - Die Slytherins bei der Bewältigung der Aufgabe ihres Hauses

Als du und die anderen vier ausgewählten Slytherins in den Raum mit der Aufgabe eures eigenen Hauses kommt, lauscht ihr erst einmal in Ruhe der Erklärung Slughorns, die der Lehrer ausnahmsweise erst hier drinnen verlauten lässt, damit alle sie hören können.

„So und jetzt, wo ihr wisst, was ihr tun müsst, macht unserem Haus keine Schande und löst die Aufgabe, denn dass ihr das könnt, weiß ich!“, beendet der Professor seine Rede. Sobald der Lehrer den Raum verlässt, geht ihr gleich zu den anderen Schülern eures Hauses und tuschelt leise mit ihnen, ohne dass der Vertrauensschüler von Hufflepuff euch hören kann.


 

Nachwort:

* Wenn du jetzt schon wissen willst, wie das Rätsel gelöst wird, kannst du dir in Kapitel 15 die Erklärung durchlesen, die Severus seinem Hauslehrer gegeben hat.

* Wenn du nicht auf Severus hören möchtest, gehe zu Kapitel 20

* Wenn du auf Severus hören möchtest, dann gehe zu Kapitel 21

Zurück zur Titelseite

Einen Review für ""MitmachFF" - Das Turnier ~ Kapitel 16 - Die Slytherins bei der Bewältigung der Aufgabe ihres Hauses" verfassen

Sonorus
Lade ...
Neuerscheinungen