Anmelden
Eingeloggt bleiben
Spenden

Das HPFFA hat keine Werbung. Damit das so bleiben kann, brauchen wir eure Spenden um unseren Server zu bezahlen.

Geschichte des Moments
Ohne dich! von ennairam
(ab 12)

Ein Songfic und Oneshot über die Gefühle, welche James für Lilly hegt. Das ganze gemixt mit ein wenig Wise Guys Musik (Ohne dich) :)

Zitat des Tages

Neville lachte übermütig.
»Was habt ihr mit dem Drachen gemacht?«
»Freigelassen« ,sagte Ron. »Hermine wollte ihn unbedingt als Kuscheltier behalten -«

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes, Kap.29

"MitmachFF" - Das Turnier ( von )

57. Kapitel: Kapitel 57 - Die Slytherins müssen die Aufgabe der Ravenclaws lösen

Betaleser: -Nachtstern-
0 Reviews
Zurück zur Titelseite

Kapitel 57 - Die Slytherins müssen die Aufgabe der Ravenclaws lösen

„Unsinn, auch im Geschäftsleben kommt es immer wieder auf Glück an, dass man gewinnbringende Geschäfte machen kann“, nimmst du Narzissas Vorschlag auf.

„Da habt ihr schon recht, ohne Glück kann so manches vielversprechende Geschäft ganz schön in die Hose gehen“, pflichtet Regulus dir bei.

„Ich bin aber nicht unsere Glücksfee“, sagt Severus leicht sarkastisch. „Bei meinem Pech verlieren wir dann gewiss.“

„Dann sag uns, welche Tür du wählen würdest und wir nehmen die andere“, zwinkerst du frech.

„Ich finde, Lucius sollte die Entscheidung treffen“, meint die einzige Frau in dem Slytherin-Team. „Er ist besonnen und intelligent und ich vertraue ihm hundertprozentig, dass er imstande ist, die richtige Wahl zu treffen.“ Es liegt eindeutig Bewunderung in ihrem Blick, den sie ihm zuwirft und ihr könnt regelrecht zusehen, wie er vor stolz wächst.


 

Nachwort:

* Wenn du auf ihren Vorschlag eingehen willst, gehe zu Kapitel 62

* Wenn du einen besseren Vorschlag hast, dann gehe zu Kapitel 64

Zurück zur Titelseite

Einen Review für ""MitmachFF" - Das Turnier ~ Kapitel 57 - Die Slytherins müssen die Aufgabe der Ravenclaws lösen" verfassen

Sonorus
Lade ...
Neuerscheinungen