Anmelden
Eingeloggt bleiben
Spenden

Das HPFFA hat keine Werbung. Damit das so bleiben kann, brauchen wir eure Spenden um unseren Server zu bezahlen.

Geschichte des Moments
Auch im Himmel ist nicht alles schön von Tayra
(keine Altersempfehlung)

Lily und James Potter sind unter den Toten und überwachen das Leben ihres Sohnes. Dies ist jetzt in sicherer Hand und die beiden bemerken nun erstmals das Ausmaß der Katastrophe...

Zitat des Tages

»Aber warum muss sie in die Bibliothek?«
»Weil das Hermines Art ist«, sagte Ron achselzuckend. »Im Zweifelsfall geh in die Bibliothek!«

Harry Potter und die Kammer des Schreckens, Kap.14

"MitmachFF" - Das Turnier ( von )

62. Kapitel: Kapitel 62 - Die Slytherins müssen die Aufgabe der Ravenclaws lösen

Betaleser: -Nachtstern-
0 Reviews
Zurück zur Titelseite

Kapitel 62 - Die Slytherins müssen die Aufgabe der Ravenclaws lösen

„Also ob man Glück oder Pech im Leben hat, hängt zwar nicht von Intelligenz oder sonst einer positiven oder negativen Charaktereigenschaft einer Person ab, aber da Lucius dich für sich gewonnen hat, teuerste Narzissa, kann man ihn schon einen Glückspilz nennen, also bin auch ich dafür, dass er die Wahl trifft“, zwinkerst du kokett.

Die anderen stimmen zu, einfach froh darüber, nicht derjenige zu sein, der entscheiden muss, falls es die falsche Wahl ist, und man somit diese Aufgabe nicht bewältigt. Und sie vergönnen es ihrem Hausfreund auch, dass er den Triumph auskostet, falls er sich zufällig richtig entscheidet.

Lucius schaut unschlüssig zwischen beiden Türen hin und her.


 

Nachwort:

* Wenn du willst, dass er Glück hat, gehe zu Kapitel 63

* Wenn du willst, dass er Pech hat, dann gehe zu Kapitel 66

Zurück zur Titelseite

Einen Review für ""MitmachFF" - Das Turnier ~ Kapitel 62 - Die Slytherins müssen die Aufgabe der Ravenclaws lösen" verfassen

Sonorus
Lade ...
Neuerscheinungen