Anmelden
Eingeloggt bleiben
Spenden

Das HPFFA hat keine Werbung. Damit das so bleiben kann, brauchen wir eure Spenden um unseren Server zu bezahlen.

Geschichte des Moments
Die Horkruxe von Leila Dumbledore
(keine Altersempfehlung)

Wollt ihr ihre Verstecke finden,

müsst ihr dazu erst eure Ängste überwinden.

.......

 

Zitat des Tages

Neville lachte übermütig.
»Was habt ihr mit dem Drachen gemacht?«
»Freigelassen« ,sagte Ron. »Hermine wollte ihn unbedingt als Kuscheltier behalten -«

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes, Kap.29

"MitmachFF" - Das Turnier ( von )

63. Kapitel: Kapitel 63 - Die Slytherins müssen die Aufgabe der Ravenclaws lösen

Betaleser: -Nachtstern-
0 Reviews
Zurück zur Titelseite

Kapitel 63 - Die Slytherins müssen die Aufgabe der Ravenclaws lösen

Bevor er jedoch eine Entscheidung trifft, flüsterst du Narzissa etwas ins Ohr, was sie leicht erröten und mädchenhaft kichern lässt. Aber sie tritt tatsächlich an den Blonden heran und haucht ihm einen Kuss auf die Wange.

 „Viel Glück“, zwitschert sie danach verführerisch.

Nun ziert auch Malfoys Wangen ein zartes Rot, aber bestärkt durch die Ermutigung geht er zielstrebig auf die linke Tür zu. Der Kobold verlangt jedoch eine Frage, bevor er sie durchlässt.

Arrogant zieht der Erbe des Malfoy-Imperiums eine Augenbraue hoch und fragt: „Glaubst du, dass ich Glück haben werde?“

Woraufhin der Kobold „ja“ sagt - aber da sie nicht wissen, welcher von beiden es ist, können sie nicht sagen, ob es eine Lüge oder die Wahrheit ist. Als der kleine Mann jedoch die Tür öffnet und ihnen der Weg in den nächsten Raum offensteht, bietet Lucius seiner Angebeteten seinen Arm an, damit sie gemeinsam durch die Tür schreiten und ihr folgt ihnen.

Merke dir die 100 Punkte, die ihr gewonnen habt.

Nachwort:

* Weiter geht es in Kapitel 70

Zurück zur Titelseite

Einen Review für ""MitmachFF" - Das Turnier ~ Kapitel 63 - Die Slytherins müssen die Aufgabe der Ravenclaws lösen" verfassen

Sonorus
Lade ...
Neuerscheinungen